Wildbret-Seminar - Theorie & Praxis - ABSAGE

Aufgrund zu weniger Anmeldungen findet dieses Seminar nicht statt!

Die Genussregion Weinviertler Wild als Veranstalter möchte das Know-How rund um das Zerlegen und Verarbeiten von Wild in die Bevölkerung bringen. Der Direktor der Landwirtschaftlichen Fachschule Obersiebenbrunn, Bezirksjägermeister Gerhard Breuer und der Fleischermeister Christian Mikula werden das Seminar leiten.

Neben den Grundlagen der Direktvermarktung sollen die Teilnehmer vor allem Praxis beim Zerwirken und Auslösen erhalten. Es geht auch um das Erkennen der Fleischteile und wie diese verwendet werden.  Weiters gibt es Tipps für die Verarbeitung von Restfleisch.

Zurück

nach oben