62. Weiterbildungsseminar WEINSENSORIK

Die sensorische Analyse im Vergleich zur chemischen Analyse

In der Privaten HTL für Lebensmitteltechnologie erfahren Sie mehr über WEINSENSORIK bei einem Laborrundgang sehen Sie in einer praxisnahen Demonstation die chemischen Analysen.

Anschließend begeben Sie sich auf die Spuren der Kellerkatze durch die Sitzendorfer Kellergasse wo im Breindl-Keller ein Workshop über die sensorische Analyse von Wein stattfindet. Den gemütlichen Abschluss bildet die Hauerjause.

Nähere Details finden Sie in nachstehender Einladung. Achtung: Mindestteilnehmeranzahl 20 Personen, maximal 30 Personen!

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung - die unbedingt erforderlich ist - bis spätestens 30.6.2021 mit dem Anmeldeabschnitt per E-Mail an weinviertel@agrarplus.at oder hier.

Anmeldung:

Zurück

nach oben